Schmerzdiagnostik

Klagen Sie oft über Kopf- Nacken oder Rückenbeschwerden? Machen Ihre Kiefergelenke hin und wieder seltsame Geräusche? Die Ursache kann möglicherweise ein nicht optimaler Biss sein (CMD) sein. Seit über 20 Jahren beschäftigen wir uns mit der komplexen Anatomie der Kiefergelenke im Zusammenspiel mit Muskulatur und Bändern. Bei der Schmerzdiagnostik arbeiten wir mit verschiedenen modernen Untersuchungsmethoden wie z.B. dem 3D Röntgen. Zusammen mit Orthopäden, HNO-Ärzten, Internisten, Physiotherapeuten und Kieferorthopäden haben wir ein Konzept entwickelt, das Sie rasch von Schmerzen befreit.

Knirschen

Die meisten Menschen merken nicht, dass sie nachts mit den Zähnen knirschen. Für einen Zahnarzt ist das Knirschen aber leicht an abgeriebenen Zähnen erkennbar. Zähneknirschen kann die Folge von Zahn- oder Kieferfehlstellungen – aber auch Zeichen von Stress oder psychischer Belastungen sein. Um die Zähne vor Beschädigungen durch das nächtliche Knirschen zu schützen, stellen wir individuelle Knirschschienen her, die perfekt auf Ihr Gebiss angepasst werden. Die Schienen sind transparent und haben ein angenehmes Tragegefühl.

Unsere Schmerzdiagnostik-Leistungen im Überblick

  • Diagnostik mit modernster Technologie
  • DVT-Röntgen (3D)
  • Behandlung von CMD
  • Ganzheitliche Behandlung in Kooperation mit Fachärzten verschiedener Fachrichtungen
  • Behandlung von Knirschen
  • Erstellung von individuellen Knirschschienen

Unser Spezialist für Schmerzdiagnostik

Mann mit weißem Hemd und dunklen kurzen Haaren
Dr. med. dent. Daniel Müller
Zahnarzt, Implantologie, Ästhetische Zahnmedizin

VEREINBAREN SIE JETZT EINEN TERMIN MIT UNSEREN SPEZIALISTEN